Diakonie Katastrophenhilfe


Zurück zur Übersichtsseite


Diakonie Katastrophenhilfe

Über uns


Die Diakonie Katastrophenhilfe hilft seit fast 50 Jahren Menschen, die Opfer von Naturkatastrophen, Krieg und Vertreibung geworden sind. Wir arbeiten weltweit mit Partnern vor Ort zusammen und helfen unabhängig von Religion, Hautfarbe und Nationalität.

Wir leisten Nothilfe unmittelbar nach einer Katastrophe. Vor allem mit Nahrung, Medikamenten, Wasser, Decken und Zelten.

Wir bauen Zukunft. Bei einer Katastrophe wird oft die gesamte Lebensgrundlage von Menschen zerstört. Wir helfen beim Wiederaufbau von Häusern, Schulen, Gesundheitseinrichtungen und der Wasserversorgung.

Wir beugen vor. Durch den Klimawandel haben Naturkatastrophen wie Stürme, Überflutungen und Dürren zugenommen. Wir machen Häuser erdbeben- und sturmsicher. Wir errichten Schutzbauten, forsten Küstenregionen auf oder verbessern die Bewässerungssysteme.

Wieso an uns spenden?


Manchmal reicht eine Sekunde und nichts ist mehr, wie es war. Die ganze Welt bricht zusammen – durch Naturkatastrophen, Kriege, Vertreibung, Not und Elend.
Ihr Vermächtnis für unseren Katastrophen-Hilfsfond trägt dazu bei, dass die Diakonie Katastrophenhilfe sofort einsatzbereit ist und das Leben weitergehen kann.

Diakonie Katastrophenhilfe
Steinergasse 3/12
A-1170, Wien
www.diakonie-katastrophenhilfe.at

Mag. Waltraud Portner-Frisch


Leitung Fundraising
waltraud.portner-frisch@diakonie.at
+43 (0)1 402 67 54-1107

Sie interessieren sich für weltweite humanitäre Hilfe und wollen nachhaltig helfen?

Ich stehe Ihnen gerne für Informationen und unverbindliche Anfragen in einem vertraulichen Gespräch zur Verfügung.