slw Soziale Dienste der Kapuziner


Zurück zur Übersichtsseite


slw Soziale Dienste der Kapuziner

Über uns


Das Leben sei schon schwer genug, sagen viele.
Das Leben ist eigentlich ganz lebenswert, sagen wir.

Wir, das sind die Sozialen Dienste der Kapuziner, kurz slw. Gegründet von Menschen, die der Überzeugung waren, dass zum Glauben auch das Tun gehört. "Wege finden im Gehen" – das ist unser Motto.

Seit 1908 begleiten und unterstützen wir in Tirol Menschen, die es im Leben mit besonderen Herausforderungen zu tun haben: Menschen mit Behinderungen und junge Menschen, die nicht zu Hause leben können, weil ihre Familien nicht stark genug sind.

Zum slw gehören:

  • das Elisabethinum in Axams bei Innsbruck (für junge Menschen mit und ohne Behinderungen)
  • das slw Innsbruck (für erwachsene Menschen mit Behinderungen)
  • die slw Jugendhilfe im Zillertal (für Kinder, die nicht zu Hause leben können)
  • der slw Kindergarten in Innsbruck

Dort, wo es nicht einfach ist und schwer wird, dort wollen wir helfen, dass man mit Zuversicht weitergehen kann. Gemeinsam werden wir Wege finden – im Gehen. Und fröhlich sein. Meistens.



Wieso an uns spenden?


Wir begleiten Kinder und Jugendliche mit sehr hohem Unterstützungsbedarf – aufgrund von intensiven Behinderungen oder fortschreitenden schweren Erkrankungen.

Ihre Hilfe ermöglicht diesen Kindern nicht nur die beste Betreuung, sondern eröffnet ihnen auch Zugänge zu einem kindgerechten Leben als willkommener Teil der Gesellschaft.

slw Soziale Dienste der Kapuziner
Mailsweg 2
A-6094, Axams
www.slw.at

MMag. Franz Tichy


Geschäftsführung slw
f.tichy@slw.at
+43 5234 68277-159

Mag. Kristin Vavtar


Bereichsleitung Unternehmenskommunikation und Fundraising
k.vavtar@slw.at
+43 664 963 45 03



„Wege finden im Gehen“ – dieses Motto leitet uns im slw. Gemeinsam finden wir seit 125 Jahren Wege, wie man dem Himmel schon auf Erden ein gutes Stück näher kommen kann. Reden wir miteinander!