Jugend Eine Welt/Don Bosco


Zurück zur Übersichtsseite


Jugend Eine Welt/Don Bosco

Über uns


Jugend Eine Welt hilft - ganz im Sinne Don Boscos - jungen Menschen ihr Leben zum Besseren zu verändern. Wir brauchen Menschen, die sich wie Don Bosco einsetzen, damit Gerechtigkeit und Friede wachsen. So vielfältig die Ursachen und Ausdrucksformen der Armut und Ungerechtigkeit sind, so vielfältig sind unsere Hilfsprojekte.

Jugend Eine Welt unterstützt seit vielen Jahren Don Bosco Projekte in großen Teilen Asiens, Afrikas, Lateinamerikas und Osteuropas. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Jugend Eine Welt überprüfen regelmäßig die Don Bosco Projekte und informieren sich vor Ort über die Fortschritte der geförderten Programme. Bildung und Ausbildung sind Schwerpunkte der Projektförderung von Jugend Eine Welt. Junge Menschen sollen nicht nur ausgebildet werden, sondern auch am Arbeitsmarkt Fuß fassen. An dieser großen Aufgabe hatte Don Bosco schon seinerzeit erfolgreich gearbeitet. Viele Don Bosco Schulen bieten auch Integrations- und Fortbildungsprogramme an.

Im Mittelpunkt der Projekte von Jugend Eine Welt steht die ganzheitliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Die Salesianer Don Boscos und die Don Bosco Schwestern leisten als unsere Projektpartner und Projektpartnerinnen nach Katastrophen Nothilfe und engagieren sich beim Wiederaufbau.

Jugend Eine Welt fördert Hilfe zur Selbsthilfe:
• Schulen
• Berufsausbildungs-Projekte
• Jugendzentren
• Straßenkinder-Programme
• Freizeitbetreuung von Kindern und Jugendlichen
• Universitäten
• Nothilfe und Wiederaufbauprogramme
• Kinderrechte
• Landwirtschaft
• Gesundheitsprojekte

Wieso an uns spenden?


Ihr Vermächtnis baut direkt am Fundament, auf dem Jugend Eine Welt steht: Ihre Überzeugung für unser gemeinsames Anliegen trägt unsere Arbeit für Kinder in Risikosituationen in die Zukunft. Sie bestimmen zu Lebzeiten selbst, dass der zugewiesene Teil Ihres Vermögens im Leben bedürftiger Menschen weiterwirkt. Damit geht Ihr gegenwärtiges soziales Engagement über den Tod hinaus und hat Bestand.

Jugend Eine Welt/Don Bosco
St. Veit-Gasse 21
A-1130, Wien
www.jugendeinewelt.at

Ernestine Tesmer


Spenderkommunikation
ernestine.tesmer@jugendeinewelt.at
+43 (0)1 8790707-18

Rufen Sie mich bitte unverbindlich an, wenn Sie mehr Informationen oder eine Beratung zum Thema Testament, Erbschaft und Legate wünschen. Selbstverständlich wird Ihre Anfrage vertraulich und diskret behandelt.