Österreichischer Herzfonds


Zurück zur Übersichtsseite


Österreichischer Herzfonds

Über uns


Der Österreichische Herzfonds ist eine gemeinnützige Institution. Seit der Gründung im Jahr 1971 wurden unter dem Motto "Schach dem Herztod" viele Programme und Initiativen für die Herzgesundheit der österreichischen Bevölkerung durchgeführt.

Die Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

  • Förderung der Herzforschung: Wir unterstützen ausgesuchte Herz-Forschungsprojekte
  • Aufklärung und Vorsorge: Beratung und Information sind unsere wichtigsten Anliegen
  • Kinder-Krisenfonds: Wir helfen Kindern, die mit Herzfehlern geboren wurden, den Alltag zu meistern
  • Ankauf von Defibrillatoren: Denn Defis können Leben retten!
  • Kampagnen gegen Übergewichtigkeit im Kindesalter
Alle Projekte werden ausschließlich durch Spenden von Privatpersonen und Firmen finanziert.


Wieso an uns spenden?


Mit 43% sind Herz-Kreislauferkrankungen auch in Österreich die Todesursache Nummer 1. Durch intensive Herzforschung können Leben gerettet werden.

Mit Ihrem Legat ermöglichen Sie die Förderung ausgewählter zukunftsorientierter Herzforschungsprojekte, die Durchführung von Vorsorgekampagnen, den Ankauf von Defibrillatoren für Einrichtungen in ganz Österreich sowie die Unterstützung von herzkranken Kindern.



Österreichischer Herzfonds
Rotenlöwengasse 22/2
A-1090, Wien
www.herzfonds.at

Bärbel Kramer


Projektkoordination Fundraising
kramer@herzfonds.at
+ 43-1-4059155

Wenn Sie Fragen und Wünsche haben, stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung!
Selbstverständlich wird Ihr Anliegen bei uns professionell und diskret behandelt.