DEBRA Austria – Schmetterlingskinder


Zurück zur Übersichtsseite


DEBRA Austria – Schmetterlingskinder

Über uns


DEBRA Austria hat sich als Patientenselbsthilfeorganisation das Ziel gesetzt, kompetente medizinische Versorgung für die "Schmetterlingskinder" zu ermöglichen und durch gezielte Forschung Linderung und Heilung zu bringen. Dazu kommt die unmittelbare Hilfe für Betroffene und Angehörige in Notfällen oder wenn das Krankenkassen- bzw. Sozialsystem nicht ausreicht.

DEBRA Austria erhält keinerlei Zuwendungen oder Subventionen der öffentlichen Hand. Finanzielle Unterstützung und Spenden sind notwendig, um unser Engagement für die "Schmetterlingskinder" weiterführen zu können.

Mit dem EB-Haus Austria an den Salzburger Landeskliniken ist es gelungen, die weltweit erste und bislang einzige Spezialklinik für "Schmetterlingskinder" aufzubauen. Nur mit privaten Spenden können wir dieses Haus seit 2005 betreiben. Im EB-Haus stellen zwei Ärztinnen und zwei Krankenschwestern die medizinische Versorgung der großen und kleinen Patienten sicher. Ein engagiertes Forscherteam arbeitet erfolgreich an verschiedenen Therapieansätzen.

Nach dem Motto Heilung ist möglich sind wir überzeugt, das Leben der "Schmetterlingskinder" in naher Zukunft erleichtern können: ein Leben ohne Blasen, Wunden und Schmerzen. Bitte helfen Sie!



Wieso an uns spenden?


"Schmetterlingskinder" haben ein schweres Los. Wunden, Blasen und Schmerzen kennzeichnen ihren Alltag. Ein Vermächtnis für den Verein DEBRA Austria wäre ein wesentlicher Beitrag, um die medizinische Versorgung der kleinen Patienten sicherzustellen und ihnen Hoffnung auf Heilung zu geben.

Berücksichtigen Sie die "Schmetterlingskinder" in Ihrem letzten Willen und geben Sie so Zuversicht auf ein Leben ohne Blasen, Wunden und Schmerzen. Herzlichen Dank!



DEBRA Austria – Schmetterlingskinder
Am Heumarkt 27/1
A-1030, Wien
www.schmetterlingskinder.at

Dr. Rainer Riedl


Obmann und Geschäftsführer
rainer.riedl@debra-austria.org
+43 (0)1 876 40 30

Als Vater eines "Schmetterlingskindes", Gründer und Obmann von DEBRA Austria bin ich jederzeit für Sie da, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihre Anliegen zu besprechen – wertschätzend und vertraulich. Bitte rufen Sie mich jederzeit an.