Contrast – Frühförderung für blinde, sehbehinderte und mehrfachbehindert-sehgeschädigte Kinder


Zurück zur Übersichtsseite


Contrast – Frühförderung für blinde, sehbehinderte und mehrfachbehindert-sehgeschädigte Kinder

Über uns


Der Verein Contrast bietet seit 1985 Frühförderung für blinde, sehbehinderte und mehrfachbehindert-sehgeschädigte Kinder in Wien, Niederösterreich und Burgenland an. Derzeit werden rund 230 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren von 20 Mitarbeiterinnen betreut.

Blindheit und vermindertes Sehen beeinflusst die Gesamtentwicklung des Kindes. Spielen, Fortbewegen, das Verstehen von Zusammenhängen und angemessenes soziales Verhalten gestalten sich viel schwieriger, wenn der Sehsinn (fast) fehlt. Mit dem Wissen um die Besonderheiten der Entwicklung sehbehinderter und blinder Kinder werden in der Frühförderung die notwendigen Impulse gesetzt, um einer Entwicklungsverzögerung entgegenzuwirken und das Kind in seiner gesamten Persönlichkeit zu fördern.

Eine spezifisch ausgebildete Frühförderin unterstützt die betroffene Familie zu Hause in der gewohnten Umgebung des Kindes oder in den Förderräumen unserer Frühförderstelle. Neben der entwicklungsfördernden Begleitung des Kindes unterstützt die Frühförderin die Familie in ihrer besonderen Lebenssituation und steht bei Problemen beratend zur Seite. Für spezielle Fragen gibt es im Team eine Augenärztin, eine Orthoptistin und eine klinische Psychologin.


Wieso an uns spenden?


Blinde und sehbehinderte Kinder brauchen besondere Förderung!

Für blinde und sehbehinderte Kinder besteht ohne frühzeitige spezifische Unterstützung ein erhebliches Entwicklungsrisiko!

Frühförderung von Contrast stellt sicher, dass betroffene Kinder und deren Familien die dringend notwendige spezifische Förderung und Beratung erhalten und somit alle Entwicklungsressourcen optimal nutzen können!


Contrast – Frühförderung für blinde, sehbehinderte und mehrfachbehindert-sehgeschädigte Kinder
Wittelsbachstraße 5
A-1020, Wien
www.contrast.or.at

Mag. Claudia Birbaumer


Vorstandsmitglied, Ansprechpartnerin für Spender, Frühförderin für sehgeschädigte Kinder
claudia.birbaumer@contrast.or.at
+43 (0)699 17294562

Wollen Sie mehr über die Arbeit mit blinden und sehbehinderten Kindern erfahren?

Ich möchte Sie zu einem vertraulichen Gespräch einladen,
um uns und unsere Arbeit kennenzulernen!